Dr. med. dent. Nathalie Hix

Dr. med. dent. Nathalie Hix

Ich wünsche mir Ihr Lächeln, mit gesundem Zahnfleisch und starken schönen Zähnen“

Dr. med. dent. Nathalie Hix,
Ärztin für Allgemeine Zahnheilkunde

Nach Kindheit und Jugend im Rhein-Main-Gebiet absolvierte Frau Dr. med. dent. Nathalie Hix das Studium der Zahnmedizin an der Universität Leipzig mit der Note „sehr gut“ in sämtlichen Examensteilen und legte die zahnärztliche Prüfung als Landesbeste ab. Ihrer Begeisterung für chirurgische Themen wegen besuchte Frau Hix bereits während ihres Studiums in Leipzig zusätzliche Seminare und praktische Fortbildungen, insbesondere in den Bereichen Funktionslehre sowie Implantatbehandlung. 

Im Anschluss an die universitäre Ausbildung führte Frau Hix eine klinische Studie zur Verträglichkeit zahnärztlicher Werkstoffe durch und kehrte in das Rhein-Main-Gebiet zurück. Sie sammelte Erfahrungen insbesondere in den Bereichen Endodontie, Prothetik sowie Parodontologie, und leistete die einjährige Fortbildung (Curriculum) der Landeszahnärztekammer Hessen zum Tätigkeitsschwerpunkt „Parodontologie“ erfolgreich ab.

Frau Hix qualifiziert sich zum Wohle ihrer Patienten laufend weiter fort; gegenwärtig absolviert sie den Masterstudiengang Orale Implantologie und Parodontologie (MSc.) der DGI Deutsche Gesellschaft für Implantologie e.V. in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule in Berlin.

Dr. med. dent. Nathalie Hix ist Mitglied der DGI Deutschen Gesellschaft für Implantologie e.V. sowie der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK). Frau Hix verfügt zudem über eine Zertifizierung zur Behandlung unter Lachgassedierung.